Apel-Reisen Touristik GmbH

Niester Str. 23
D-37213 Witzenhausen

Tel.: 0 55 42 - 71 777
Fax: 0 55 42 - 71 384

bus@apelreisen.de

Topreise
ab 1.205,00 EUR

Apulien – Einzigartige Eindrücke am Stiefelabsatz Italiens

Kunst und Kultur unter der Sonne Süditaliens
  Termin:  
13. - 22. April 2022

Urlaub in Italien, Österreich

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise

Anreise bis nach Modena/Emilia Romagna zur Zwischenübernachtung.

2. Tag: Willkommen in  Apulien

Entlang der wunderschönen Adria erreichen Sie Ihr **** Standorthotel Hotel Pietra Blu Resort & Spa in Polignano a Mare

3. Tag:  Alberobello – Ostuni – Castellana Grotte

Nach dem Frühstück fahren Sie zur Castellana Grotte.  Bei einem 50-minütigen Rundgang werden Sie eine der „ schönsten Tropfsteinhöhlen der Welt“  bestaunen können. Danach Weiterfahrt nach  Alberobello . Hier erkunden Sie mit Ihrer Reiseleitung das einzigartige Trulli-Ensemble (UNESCO-Weltkulturerbe). Wie Zipfelmützen ragen die Kegeldächer der weiß getünchten Rundhäuschen aus dem Itria-Tal hervor. Die einst als Steuertrick entwickelte Bauform ist heute eine der größten Tourismusattraktionen Apuliens.  Am Nachmittag fahren Sie weiter nach Ostuni. Schon von weitem werden Sie bemerken, weshalb Ostuni auch weltweit als die „weiße Stadt“ bekannt ist. Schneeweiß leuchten die kalkgetünchten  Häuser, die sich malerisch in die farbenfrohe Hügellandschaft einreihen.

4. Tag: Felsenstadt Matera

Am Vormittag fahren Sie nach Matera. Diese außergewöhnliche Stadt wurde bereits in der Antike an einer steil abfallenden Schlucht erbaut. Bekannt geworden ist die Felsenstadt durch Wohnhöhlen, die in den weichen Tuffstein geschlagen wurde und noch bis in die fünfziger Jahre bewohnt waren. Nach der Sanierung zählen sie heute zum Weltkulturerbe und können zum Teil besichtigt werden. 2-stündige Führung.

5. Tag: Lecce – Weinprobe in einer Masseria

Heute fahren Sie entlang des Stiefelabsatzes  nach Lecce, dem „Florenz des Südens“. Die schönste Stadt Apuliens lockt mit überladenen Barockfassaden und Prachtbauten.  Nach der Besichtigung Weiterfahrt zu einer Masseria.  Auf diesem Gutshof ist dann viel Spaß angesagt: nach einer Weinprobe lernen Sie wie man die berühmte italienische Tarantella tanzt.

6. Tag: Zur freien Verfügung

7. Tag:  Trani und Bari

Nach dem Frühstück Fahrt nach Trani. Hier erwartet Sie eine der schönsten Kirchen der apulischen Romanik. Diese am Meer gelegene  Kathedrale wird auch die „Königin der Kathedralen“ genannt. Danach fahren Sie nach Bari. Die Stadt ist bekannt durch die einzigartige Sammlung an Kunst und Kultur aus ihrer jahrtausendalten Geschichte. Die Bandbreite der Bauwerke reicht von romanischen Architekturschätzen bis hin zu mittelalterlichen Kirchen, von Kaiser Friedrichs Kastell bis hin zu Gebäuden im Venezianischen-Barocken-Jugend- und Art-déco-Stil.

8. Tag: Rückreise zur 1. Zwischenübernachtung

Heute heißt es:  „Arrivederci Apulia“.  Fahrt in den Raum Rimini zur Zwischenübernachtung.

9. Tag: Weiterreise zur 2. Zwischenübernachtung

Nach dem Frühstück fahren Sie Richtung Norden zur nächsten Zwischenübernachtung in Österreich.

10. Tag: Heimreise

Unterkunft / Hotel

Ihr Standorthotel in Apulien ist das  **** Hotel Pietra Blu Resort & Spa in Polignano a Mare. Die im landestypischen Stil eingerichteten Zimmer verfügen über Bad/WC, Telefon, TV, Safe, Minibar und Fön. Mit seiner traumhaften Lage bietet Ihnen das Hotel ein Stück Paradies, welches direkt am Meer umgeben  von einem 12 Hektar großen Park liegt. Ein Privatstrand und 3 hübsch angelegte Poolanlagen mit einer fantastischen Aussicht laden zum Entspannen ein.

Katalogseiten als PDF

Entdeckertour

Leistungen

  • Fahrt im Komfortbus
  • 3 x  Übernachtung mit Frühstücksbuffet/3-Gang-Abendessen oder Buffet zur Zwischenübernachtung
  • 6 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet/Abendbuffet im Standorthotel  in Polignano a Mare
    inkl. 1/4 l Wein p.P. und 1/2 l Wasser p.P.
  • 1 x ganztägige Reiseleitung Alberobello , Ostuni,  Castellana Grotte ( inkl. Eintritt und 50 Min. Rundgang)
  • 1 x ganztägige  Reiseleitung Matera (inkl. Eintritt Felsenkirche und 2-stündige Führung in Matera)
  • 1 x ganztägige Reiseleitung Lecce
  • 1 x Weinprobe mit Imbiss in einer Masseria mit Tarantella Kurs
  • 1 x ganztägige Reiseleitung Trani und Bari

Termine & Preise

13. - 22. April 2022:
Reisepreis p.P. im DZ:1.239,00 EUR
Sparpreis bis 28.02.22:1.205,00 EUR

Zu- & Abschläge

Einzelzimmerzuschlag:180,00 EUR

Zuschläge

Einzelzimmerzuschlag: € 180

Hinweise

Alle notwendigen Einfahrtsgenehmigungen, Parkplatzgebühren und Bettensteuern.

Weitere Eintritte nicht enthalten.