Apel-Reisen Touristik GmbH

Niester Str. 23
D-37213 Witzenhausen

Tel.: 0 55 42 - 71 777
Fax: 0 55 42 - 71 384

bus@apelreisen.de

ab 684,00 EUR

Erlebnis Schweiz – Unterwegs im Land der Gletscher

Auf den Spuren von Glacier- und Bernina-Express
Titelbild für Erlebnis Schweiz – Unterwegs im Land der Gletscher
  Termin:  
28. Aug - 1. Sep 2022

Urlaub in Schweiz

Das besondere Erlebnis auf der Route des Glacier-Express:

Die Berge im Sommer, tief verschneite Märchenlandschaften im Winter, Blütenzauber im Frühling, satte Farbenpracht im Herbst, der Glacier-Express ist in jeder Jahreszeit goldrichtig. Lernen Sie die Schweiz im Glacier-Express kennen, denn er bietet einen hervorragenden Querschnitt durch dieses vielfältige Land, ein Stück echtes Reisevergnügen. Der Glacier - Express ist der langsamste Schnellzug der Welt. Er verbindet über eine hochalpine Eisenbahnstrecke die Kantone Graubünden und Uri mit dem Wallis und damit die Corvatsch-Gletscher des Engadins mit denen am Matterhorn.

Die Bahnreise vorbei an Gletschern zu den Palmen – auf der Route des Bernina- Express:

Von Pontresina aus geht es auf der Bernina-Express-Strecke in die herrliche Landschaft durchs Val Poschiavo bis Tirano und von dort aus über St. Moritz (Aufenthalt) mit dem Bus zurück nach Davos. Der Bernina-Express ist die höchste Bahn-Traverse der Alpen und eine der steilsten Eisenbahnen der Welt ohne Zahnrad. In weniger als zwei Stunden erleben die Fahrgäste alle Vegetationszonen zwischen den Gletschern des Piz Bernina und den Palmen Tiranos in Italien.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise

2. Tag:  Auf der Route des Glacier-Express

Nach dem Frühstück geht es mit dem Bus nach Chur. Hier startet die Bahnfahrt auf der schönsten Strecke des weltberühmten Glacier-Express. Von Chur aus geht es durch die Rheinschlucht nach Disentis und über den Oberalbpass nach Andermatt. Von hier aus bringt Sie der Bus durch die Schöllschlucht nach Göschenen, Altdorf und weiter entlang des Vierwaldstätter Sees nach Brunnen. Aufenthalt am Vierwaldstätter See. Die Rückfahrt erfolgt durch die Zentralschweiz entlang des Walensees und durchs Heidiland zurück zum Hotel.

3. Tag:  Auf den Spuren des Bernina-Express

Heute geht die Fahrt nach Pontresina. Hier beginnt die Bahnfahrt auf der Route des Bernina-Express zu einer Alpentransversale der Superlative mit hinreißenden Naturschauspielen. Bei der atemberaubenden Fahrt über den Berninapass klettert die Bahn bis auf 2.253 m. Ein einmaliges Panorama erschließt sich Ihnen auf die Hochgebirgswelt der Morteratschgletscher und die Eishäupter der Bernina-Gruppe. Vorbei an Poschiavo und über das Kreisviadukt von Brusio erreichen Sie Tirano. Hier haben Sie die Gelegenheit zur Mittagspause. Die Rückfahrt erfolgt über den berühmten Kurort
St. Moritz (Aufenthalt) zum Hotel.

4. Tag:  Freizeit
Der Tag in Davos steht Ihnen zur freien Verfügung.

5. Tag: Heimreise.

Unterkunft / Hotel

Sie wohnen im ***Hotel im Raum Davos. Alle Zimmer sind mit DU/WC, TV und Telefon ausgestattet.

Katalogseiten als PDF

Leistungen

  • Fahrt im Komfortbus
  • 4 x Übernachtung – Zimmer Du/WC 
  • 4 x Frühstücksbuffet
  • 4 x 3-gäng. Abendmenü 
  • 1 x romantische Bahnfahrt Pontresina – Tirano 2. Klasse 
  • 1 x erlebnisreiche Bahnfahrt Chur – Andermatt 2. Klasse
  • 1 x Davos Klosters Inclusive Card
  • Kurtaxe

Termine & Preise

28. Aug - 1. Sep 2022:
Reisepreis p.P. im DZ:699,00 EUR
Sparpreis bis 28.02.22:684,00 EUR

Zu- & Abschläge

Einzelzimmerzuschlag:75,00 EUR

Zuschläge

Einzelzimmerzuschlag:€ 75

Hinweise

Weitere Eintritte nicht enthalten